Browsing Category

Rezepte

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Gewürzkipferl

12. Dezember 2016

 

 

GewürzkipferlWie heißt die würzige Variante von Vanillekipferl? Gewürzkipferl! Ich liebe schon den Klassiker, aber die Gewürzkipferl sind nochmal leckerer. Das liegt an diesem besonderen Gewürz „Magic Moments“, das ein aromatischer Mix aus folgenden Zutaten ist: Koriander, Zimt, Bourbon-Vanillesamen, Acerolaextrakt, Anis, Nelke, Muskatnuss, Orangenöl, Chili und Ingwer. Wir haben bei uns einen gut sortierten Laden, der hochwertige und besondere Gewürze führt und wo ich regelmäßig einkaufe. Man kann das spezielle Gewürz aber auch direkt beim Hersteller bestellen: www.wibergathome.de. Ich habe die einzelnen Gewürze aufgelistet, denn du kannst natürlich auch selbst eine Gewürzmischung herstellen. Oder verwende Gewürzmischungen für klassische Weihnachtskekse – experimientiere gern, der Keksteig ist dafür eine super Grundlage. Allen, die Spaß am Kochen und Backen haben, kann ich qualitativ hochwertige Gewürze grundsätzlich nur empfehlen. Damit erzielt man einfach bessere Geschmackserlebnisse. Viel Spaß beim Nachbacken der Gewürzkipferl!

Ich verabschiede mich jetzt in die Winterpause – natürlich habe ich noch Rezepte eingestellt. Hab also noch eine schöne Adventszeit und bis ganz bald wieder, deine Tanja:)

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Winter-Porridge

4. Dezember 2016

Winter-Porridge

Guten Morgen, ihr Lieben – ich wünsche allen einen schönen 2. Advent! Für alle Langschläfer habe ich heute ein leckeres Rezept, dass lange satt macht, sehr gesund ist und herrlich in diese Jahreszeit passt: Winter-Porridge. Das Porridge wird mit Vanille, Kardamom und Zimt zubereitet, dazu kommt Naturjoghurt mit Chiasamen sowie Mandarinen und kernlose, blaue Weintrauen. Für ein süßes, knackiges und fruchtiges Topping sorgen in Honig karamellisierte Walnüsse und Granatapfelkerne. Lecker! Neben den ganzen guten Zutaten mag ich ganz besonders das Zusammenspiel von warm (Porridge) und kalt (Naturjoghurt) – das schmeckt nicht nur hervorragend, es tut auch richtig gut. Mein Winter-Porridge ist also genau das Richtige, um den Tag satt und gesund zu starten – natürlich bietet es dir auch eine super Grundlage für einen ausgedehnten Bummel auf dem Weihnachtsmarkt. Lass es dir schmecken!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: aromatischer Gewürzkuchen

23. November 2016

Gewürzkuchen

Du suchst nach einem leckeren Rezept zum Adventskaffee? Dann möchte ich dir diesen aromatischen Gewürzkuchen ans Herz legen. Wie der Name schon verrät, wird der Kuchen mit verschiedenen Gewürzen zubereitet. Ich habe ihn mit Zimt, Lebkuchengewürz, Kardamon, 1 Prise Anis und etwas frisch geriebenem Ingwer gebacken. Ahh, wie das duftet! Aber du kannst natürlich kreativ sein und auch andere winterliche Gewürze verwenden. Es sollten mindestens zwei Gewürze verarbeitet werden, wobei Zimt auf keinen Fall fehlen darf. Allerdings musst du stark sein, denn das Weihnachtsgebäck schmeckt am besten, wenn sich die Aromen richtig entfaltet haben – das dauert gut einen Tag! Aber ich kann dir versichern, dass es sich das Warten lohnt und der Gewürzkuchen dann doppelt so gut schmeckt. Auch als Frühstückskuchen!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Apfel-Cupcakes

13. November 2016

apfel-cupcakes-2

Was schmeckt zu einem ausgedehnten Sonntagsfrühstück? Richtig, frisches Gebäck. Gerade in dieser Jahreszeit kann ich meine Apfel-Cupcakes mit Gewürzen empfehlen. Ich verwende gern Magic Moments von Wiberg at Home für die Küchlein und das Sahne-Topping, du kannst aber auch einfach Zimt und/oder etwas Kardamom verwenden. Die Apfel-Cupcaskes sind auf jeden Fall schnell gemacht. Sie schmecken auch ohne das Sahne-Topping, wenn dir das am Morgen zu viel ist. Du kannst die Cupcakes dann pur oder als süße Brötchen essen. Oder du machst die eine Hälfte mit und die andere Hälfte ohne Sahne – wie du magst. Ich wünsche dir auf jeden Fall guten Appetit!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Pflaumenkuchen mit Streuseln vom Blech

30. Oktober 2016

pflaumenkuchen-blech-1

Nun geht die Pflaumenzeit definitiv zu Ende – zuletzt habe ich dir ein schönes Rezept für Pflaumen-Muffins mit Popcorn vorgestellt. Da noch reichlich Pflaumen übrig waren, habe ich gleich noch einen leckeren Pflaumenkuchen mit Streuseln gebacken. Bei diesem Rezept besteht auch der Boden aus Streuseln, die natürlich etwas festgedrückt werden. Der Kuchen ist ruckzuck gebacken und schmeckt super gut. Für ein gewisses Extra sorgt gewürzte Sahne!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Pflaumen-Muffins mit Popcorn

24. Oktober 2016

 

Pflaumen-Muffins mit Popcorn

Ich liebe Pflaumen und Zwetschgen wie beispielsweise das Rezept für Bretonischen Zwetschgenkuchen – aber man kann natürlich viel mehr aus dem Steinobst machen wie leckere Pflaumen-Muffins mit Popcorn! Gut, dass ich noch ein paar hiesige Pflaumen ergattert habe.

Ich hatte das Gefühl, dass es dieses Jahr kaum heimische Pflaumen auf dem Markt gab – kaum waren sie da, waren sie auch schon wieder weg. Selbst der Obsthof Lienau, wo ich gern Obst und Gemüse aus der Region einkaufe, hatte nur eine spärliche Auswahl. Auf dem Wochenmarkt habe ich jetzt aber tatsächlich noch welche bekommen. Die waren auch schön süß, weil sie die spätsommerlichen Temperaturen abbekommen haben.  Und was macht man daraus? Eine Freundin von mir liebt Muffins und Pflaumen – also habe ich Pflaumen-Muffins mit Popcorn gebacken und zum Mädels-Kaffee mitgebracht. Die Popcorn-Haube ist zwar etwas fragil und es dauert einen Moment, bis sie hält. Ansonsten ist das Gebäck aber ruckzuck zubereitet. Die Pflaumen-Popcorn-Muffins sehen auf jeden Fall sehr süß aus und sind als Mitbringel toll. Da du jetzt noch ausländische Pflaumen in den Supermärkten bekommst, kannst du die Muffins natürlich auch jetzt noch backen. Du kannst diese Muffins aber auch mit leckeren Äpfeln machen. Obst sollte auf jeden Fall in den Teig, damit du einen säurehaltigen Kontrast zum Teig und dem Popcorn hast.

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Steak mit Tomaten und Dip

17. Oktober 2016

Steak mit Tomaten und Dip

Manchmal muss es schnell gehen – dabei möchte ich mich aber trotzdem gut ernähren. Ein Steak mit Tomaten kommt da gerade richtig! Als ich um 7 Uhr morgens vom Ortsamt den neuen Reisepass abgeholt habe, nutzte ich die Gelegenheit für einen kleinen Marktbummel. So früh  ist noch nicht viel los und ich konnte mich mal wieder in Ruhe umsehen. Da merkte ich richtig, was für einen Appetit ich auf frisches Obst, Gemüse und auch auf ein Stück gutes Fleisch hatte. Ich kaufte neben diversen Sachen also auch ein großes Hüft-Steak – dieses wollte ich dann zusammen mit Cherry-Tomaten machen, die ich noch zu Hause hatte.

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Kürbis-Beeren-Strudel

10. Oktober 2016

kuerbis-apfel-tarte-5

Hallo ihr Lieben, in meiner kleinen Kürbis-Reihe gibt es heute einen Kürbis-Beeren-Strudel. Ich habe mich dabei vom klassischen Apfelstrudel inspirieren lassen. Anstatt von Äpfeln habe ich aber Butternutkürbis und eine TK-Beerenmischung aus dunklen Beeren, Erdbeeren und Kirschen ausprobiert. Hier kannst du aber nehmen, was du am liebsten magst oder erhältlich ist. Ein paar Rosinen sorgen für Süße, Kürbiskerne für den Biss. Aromatisiert habe ich die Füllung mit etwas Rum, Zimt, Zitronenabrieb- und saft. Ich kann nur sagen: Der Kürbis-Beeren-Strudel schmeckt super lecker!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Kürbiscurry mit Huhn

5. Oktober 2016

Kürbiscurry mit Huhn

Obwohl uns der Spät-Spätsommer noch mit seiner Restwärme verwöhnt, hat man jetzt doch schon Appetit auf wärmende Gerichte wie Currys, Suppen oder Aufläufe. Da ich auf dem Markt ja reichlich Kürbis eingekauft habe, präsentiere ich dir heute ein  leckeres Kürbiscurry mit Huhn. Das schmeckt sehr lecker und ist nicht schwer zuzubereiten. Ich habe Hokkaido-Kürbis verwendet, denn den muss man nicht schälen. Wasche ihn aber bitte gut ab! Für einen asiatischen Touch sorgen Kokosmilch und rote Currypaste – mit der solltest du vorsichtig umgehen und bei Bedarf lieber nachwürzen. Unverzichtbar ist zum Schluss ein guter Schuss Zitronen- oder Limettensaft, denn der bringt die Frische ins Gericht. Ich hoffe, dir schmeckt mein Kürbiscurry mit Huhn genauso gut wie mir. Übringens: Am nächsten Tag nochmal aufgewärmt ist das Kürbiscurry noch aromatischer – viel Spaß beim Nachkochen!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Kürbis-Apfel-Tarte

3. Oktober 2016

kuerbis-apfel-tarte-2

Ich muss schon sagen: Was das Kochen und Backen anbelangt, ist der Herbst eine der schönsten Jahreszeiten. Ein Besuch auf dem Markt ist derzeit ein sehr sinnliches Erlebnis, denn saisonales Obst und Gemüse strahlt und duftet derzeit um die Wette. Aus herrlich frischen Kürbissen, Äpfeln, Pflaumen oder Kartoffeln lassen sich jede Menge leckere Gerichte zubereiten – da möchte ich am liebsten von morgens bis abends in der Küche stehen. So viel Zeit habe ich zwar leider nicht, aber ich war tatsächlich fleißig:) Ich läute den Herbst mit leckeren Kürbisgerichten ein und den Anfang macht eine mega köstliche Kürbis-Apfel-Tarte. Basis ist ein Mürbeteig, auf den ich Hokkaidokürbis, Äpfel und einen Sauerrahm-Zitronenguss gebe. Ich habe den Kuchen über Nacht ruhen lassen, so dass er am nächsten Tag besonders saftig war. Die Kürbis-Apfel-Tarte ist schnell zubereitet und schmeckt zum Kaffee oder Nachtisch – bei uns gab es sie auch schon zum Früchstück:) Viel Spaß beim Backen! Wie immer freue ich mich über einen Kommentar von dir!

Continue Reading