Browsing Tag

backen

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Rhabarber-Muffins mit Baiser-Haube

7. Juni 2017

Rhabarber-Muffins mit Baiser-Haube

Hallo ihr Lieben – Rhabarer ist wirklich alles andere als von der Stange, denn das leicht verkannte Gemüse lässt sich vielseitig in der Küche verarbeiten. Ich habe Rhabarber-Muffins mit Baiser-Haube gebacken, die bei Freunden und der Familie sehr gut ankamen. Selbst die Rhabarber-Kritischen haben die Muffins probiert und waren angenehm überrascht. Überzeuge dich und probiere mein leckeres Rezept einfach aus!

Rhabarber-Muffins mit Schokosplits

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Käse-Sahne-Torte mit Pfirsich

11. Mai 2017

Käse-Sahne-Torte mit Pfirsich

Ihr Lieben, ein dickes Sorry einmal für meine unregelmäßigen Beiträge. Und wer hat Schuld? Die Arbeit! Ich bitte hier um Verständnis, denn Brötchen verdienen hat einfach Vorrang und ich verdiene mit meinem Blog kein Geld. Es ist also immer noch ein Hobby! Zur Versöhnung gibt es Torte – genauer gesagt: Käse-Sahne-Torte mit Pfirsich. Die hatte ich zu meinem Geburtstag gebacken und meine Gäste damit verwöhnt.

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Bananenkuchen mit wenig Zucker

12. April 2017

Rezept Bananenkuchen mit wenig Zucker

Hallo ihr Lieben, ich war auf der Suche nach einem saftigen Kuchen – da bin ich über einen Bananenkuchen in dem Edeka-Magazin „Mit Liebe“ gestoßen. Das Schätzchen sah so lecker aus, dass ich mir gleich die Zutaten besorgte. Dazu gehörten natürlich Bananen, 1 Vanilleschote, gemahlene Nüsse und Mascarpone. Da ich mich bei Kuchen gerade an gesünderen Rezepten versuche, habe ich das Rezept etwas abgewandelt und den Bananenkuchen mit wenig Zucker gebacken. Dank der Süße der Bananen hat das ganz prima funktioniert. Ich habe große Bananen genommen, so konnte ich die Hälfte an Zucker einsparen. Dazu habe ich die Hälfte an Mehl durch gemahlene Haselnüsse ersetzt. Ein Leichtgewicht ist der Kuchen aber natürlich nicht, denn Bananen und Mascarpone haben nicht gerade wenig Kalorien. Alles geht halt immer nicht – ich hatte für mich den Schwerpunkt auf weniger Industriezucker gelegt. Viel Spaß beim Nachbacken!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Omas Marmorkuchen ist der Beste!

5. Januar 2017

Omas Marmorkuchen

Marmokuchen ist wie Schokoladenkuchen, Nusskuchen oder Käsekuchen ein Klassiker! Die Kombination aus hellem Teig mit Vanillearoma und dunklem Teig mit Kakao ist einfach lecker und sieht toll aus. Das Schwarz-Weiß-Gebäck ist ja praktisch das Winter-Pendant zu Vanilleeis und Schokoladeneis, das wir in dieser Kombi im Sommer lieben. Und wie das mit Klassikern so ist, sind die weitervererbten Rezepte meist die besten. Niemand backte den  Marmorkuchen so gut wie meine Oma! Also hat auch meine Mutter den Kuchen nach diesem Rezept gebacken und heute ich.

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: aromatischer Gewürzkuchen

23. November 2016

Gewürzkuchen

Du suchst nach einem leckeren Rezept zum Adventskaffee? Dann möchte ich dir diesen aromatischen Gewürzkuchen ans Herz legen. Wie der Name schon verrät, wird der Kuchen mit verschiedenen Gewürzen zubereitet. Ich habe ihn mit Zimt, Lebkuchengewürz, Kardamon, 1 Prise Anis und etwas frisch geriebenem Ingwer gebacken. Ahh, wie das duftet! Aber du kannst natürlich kreativ sein und auch andere winterliche Gewürze verwenden. Es sollten mindestens zwei Gewürze verarbeitet werden, wobei Zimt auf keinen Fall fehlen darf. Allerdings musst du stark sein, denn das Weihnachtsgebäck schmeckt am besten, wenn sich die Aromen richtig entfaltet haben – das dauert gut einen Tag! Aber ich kann dir versichern, dass es sich das Warten lohnt und der Gewürzkuchen dann doppelt so gut schmeckt. Auch als Frühstückskuchen!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Apfel-Cupcakes

13. November 2016

apfel-cupcakes-2

Was schmeckt zu einem ausgedehnten Sonntagsfrühstück? Richtig, frisches Gebäck. Gerade in dieser Jahreszeit kann ich meine Apfel-Cupcakes mit Gewürzen empfehlen. Ich verwende gern Magic Moments von Wiberg at Home für die Küchlein und das Sahne-Topping, du kannst aber auch einfach Zimt und/oder etwas Kardamom verwenden. Die Apfel-Cupcaskes sind auf jeden Fall schnell gemacht. Sie schmecken auch ohne das Sahne-Topping, wenn dir das am Morgen zu viel ist. Du kannst die Cupcakes dann pur oder als süße Brötchen essen. Oder du machst die eine Hälfte mit und die andere Hälfte ohne Sahne – wie du magst. Ich wünsche dir auf jeden Fall guten Appetit!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Pflaumenkuchen mit Streuseln vom Blech

30. Oktober 2016

pflaumenkuchen-blech-1

Nun geht die Pflaumenzeit definitiv zu Ende – zuletzt habe ich dir ein schönes Rezept für Pflaumen-Muffins mit Popcorn vorgestellt. Da noch reichlich Pflaumen übrig waren, habe ich gleich noch einen leckeren Pflaumenkuchen mit Streuseln gebacken. Bei diesem Rezept besteht auch der Boden aus Streuseln, die natürlich etwas festgedrückt werden. Der Kuchen ist ruckzuck gebacken und schmeckt super gut. Für ein gewisses Extra sorgt gewürzte Sahne!

Continue Reading

Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Pflaumen-Muffins mit Popcorn

24. Oktober 2016

 

Pflaumen-Muffins mit Popcorn

Ich liebe Pflaumen und Zwetschgen wie beispielsweise das Rezept für Bretonischen Zwetschgenkuchen – aber man kann natürlich viel mehr aus dem Steinobst machen wie leckere Pflaumen-Muffins mit Popcorn! Gut, dass ich noch ein paar hiesige Pflaumen ergattert habe.

Ich hatte das Gefühl, dass es dieses Jahr kaum heimische Pflaumen auf dem Markt gab – kaum waren sie da, waren sie auch schon wieder weg. Selbst der Obsthof Lienau, wo ich gern Obst und Gemüse aus der Region einkaufe, hatte nur eine spärliche Auswahl. Auf dem Wochenmarkt habe ich jetzt aber tatsächlich noch welche bekommen. Die waren auch schön süß, weil sie die spätsommerlichen Temperaturen abbekommen haben.  Und was macht man daraus? Eine Freundin von mir liebt Muffins und Pflaumen – also habe ich Pflaumen-Muffins mit Popcorn gebacken und zum Mädels-Kaffee mitgebracht. Die Popcorn-Haube ist zwar etwas fragil und es dauert einen Moment, bis sie hält. Ansonsten ist das Gebäck aber ruckzuck zubereitet. Die Pflaumen-Popcorn-Muffins sehen auf jeden Fall sehr süß aus und sind als Mitbringel toll. Da du jetzt noch ausländische Pflaumen in den Supermärkten bekommst, kannst du die Muffins natürlich auch jetzt noch backen. Du kannst diese Muffins aber auch mit leckeren Äpfeln machen. Obst sollte auf jeden Fall in den Teig, damit du einen säurehaltigen Kontrast zum Teig und dem Popcorn hast.

Continue Reading