Beauty Unterwegs entdeckt

Beauty – Bio – Bienen: Mit L’Occintane und Melvita in Eckernförde

10. Juni 2014

Tanja-Seiffert-Agnes-FlügelDas war ein schöner Tag in Waabs bei Eckernförde. Eingeladen haben die französischen Marken L’Occintane und Melvita, um ihre neuen Produkte vorzustellen. Da hat sich zur Präsentation der idyllisch gelegene Hof von Imkerin und alter Arbeitskollegin Agnes Flügel angeboten, denn Honig und Bienen sind in der Marke Melvita fest verankert – daher ist Agnes mit ihrer Imkerei Flügelchen auch Melvita-Markenbotschafterin 2014. Nicht nur die Freude über das Wiedersehen war groß, auch war der Einblick in die Welt der Bienen sehr interessant. Das sind wirklich kleine Supertiere, ohne die die Natur und wir nicht auskommen.

Anges-mit-BienenvolkDieses Mal nicht auf Honigbasis, sondern mit der beballten Kraft von Knospen wurde die neue Melvita- „Bio Excellence Naturalift“ Antit-Aging-Serie entwickelt. Besonders sogenannte stille Entzündungen der Haut, die ebenfalls für den Alterungsprozess mit verantwortlich sind, sollen mit der Pflege gemildert werden. Der Wirkstoffkomplex soll dabei die natürlichen Schutzmechanismen der Haut stärken, die Ressourcen tiefreichend auffüllen und für ein strahlenderes Äußeres sorgen. Besonders Hibiskus mit seinen antioxidativen Kraft soll sogar einen Botox ähnlichen Effekt haben, Roggen die Kollagensythese fördern und Haferkorn einen Schutzschild bilden. Die Augen-, Tages- und Nachtpflege kommt jetzt sukzessive in die Läden. Preise: 26 Euro, 32 Euro und 34,50 Euro UVP.

Melvita-Bio-Excellence-NatuVon L’Occintane gibt es auch Neuheiten: Auf Basis und Kraft von Aromachlogoie sollen die Pflegelinien „Relaxant“ und „Tonifant“ mit ihrern botanischen Wirkstoffen beleben oder beruhigen. Ein wesentlicher Bestandtteil bei der Relax-Pflege sind natürlich Lavendel und auch Mandelöl, die uns eine gute Nachtruhe bescheren sollen. Für einen munteren Start in die Tag sorgen die ätherischen Öle aus Zitrone, Rosmarin, Grapefruit, Minze und Orange. Von Körperölen über Aromasprays bis zu Duftsäckchen gibt es verschiedene Produkte aus den beiden Linien.

Alle Produkte konnte ich natürlich vor Ort testen und überzeugen auf jeden Fall in Duft, Textur und Pflegeeigenschaft. Die neue Melvita-Pflege ist auch für die unruhige, empfindliche Haut geeignet, so dass ich sie demnächst ausführlicher testen kann. Bei den neuen Aromachologie-Linien gefällt mir besonders die belebende Pflege gut – der Duft ist wirklich der Hammer. Die Produkte sind ab Ende August im Handel.

Locccitane-Relexant-und-TonEin kleiner Sparziergang zur Ostsee mit kleiner Pflanzenkunde von Kräuterexpertin Marion Hunger rundete den schönen Tag ab:)

Melvita,-Bienen-und-HonigHof-von-AgnesMeerblick-WaabsFotos: Tanja Seiffert

Mehr getestete Produkte für Gesichtspflege, Körperpflege und Beauty:

Pflege und Duft: Sondereditionen fürs Bad
Frischzellenkur mit “Platinum Skin Recovery” von La mer

Selbstbräuner von Revitasun und Paula’s Choice
Definierte Augenbrauen mit Lili Lolo
Pflege und Düfte mit tollen Sommerdekoren
Limitiert: fruchtig-würziges Duschset von Treaclemoon
Börlind: “Body Lind Fresh”, “Schimmerndes Körperöl” und “Beauty Pearls Anti Pollution”
„Surf Eye Palette“ von Bobbi Brown
“Moments of Sea”: Das neue La mer Bodyspray
Duft und Nagellack: “Sporty” von Michael Kors
“Polyphenol C15″ von Caudalie: Mit Traubenkraft und Vitamin C gegen Falten
Beauty – Bio – Bienen: Mit L’Occintane und Melvita in Eckernförde

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply