Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Pfirsich-Banane-Popsicles

20. Juli 2016

Pfirsich-Banane-Popsicles

Ich glaubs‘ ja nicht – die Wetterheinis haben Wort gehalten: Im Norden scheint die Sonne und es ist – tadaaaa – wirklich super warm. Damit wir hier oben aber nicht zu sehr mit Sommerwetter verwöhnt werden, soll es ab morgen schon wieder schlechter werden. Am Wochenende sowieso. Also, du wirst verstehen, dass ich ein wenig aufgeregt bin und Gas gebe, auf die Terrasse zu kommen. Um dieses geniale Wetterphänomen, das in den meisten Teilen Deutschlands auch als „Sommer“ bekannt ist, zu feiern, gibt es noch ein schnelles, kalorienarmes und super easy peasy Popsicles-Rezept mit Pfirsich-Banane. Ich nehme mein Eis am Stiel, nix anderes sind Popsicles, jetzt mit nach draußen und genieße den Tag. Lass es dir ebenfalls schmecken! Deine Tanja:)

Pfirsich-Banane-Popsicles

Popsicles mit Pfirsich-Bananen-Geschmack – einfach nur lecker!

Zutaten Pirsich-Banane-Popsicles

  • 2 reife Pfirsiche (oder Nektarinen)
  • 1 kleine Banane
  • etwas Zitronensaft
  • 400 g vollfetten Jogurt
  • evt. etwas Puderzucker oder Honig
  • Holzstiele

Zubereitung Pirsich-Banane-Popsicles

  1. Die Pfirsiche schälen. Leichter geht’s, wenn du sie mit heißem Wasser vorher übergießt (wie beim Häuten von Tomaten).
  2. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und Zitronensaft darüber geben.
  3. Alles zusammen mit dem Joghurt mit dem Zauberstab fein pürieren und mit Zitronensaft abschmecken. Wenn die Früchte schön reif sind, dann brauchst du keine Süßungsmittel. Du kannst sonst auch etwas mehr Banane nehmen. Ansonsten einfach nach Geschmack etwas Honig, Puderzucker oder was du sonst gern nimmst verwenden.
  4. Die Frucht-Joghurt Masse in Eisformen für Popsicles einfüllen und für mindestens 5 Stunden in die Gefrierschrank stellen.
  5. Nach ca. einer 3/4 Stunde die Holzstiele ins Eis stecken. Tipp: Holzstiele im Internet sind relativ teuer. Du bekommst sie günstig in der Apotheke (Holzspatel). Diese schneidest du einmal in der Mitte durch, weil sie relativ lang sind.
Pfirsich-Banane-Popsicles

Das Eis am Stil feiert gerade ein grandioses Comeback – nichts anderes sind nämlich Popsicles. Beliebt sind vor allem gesunde Varianten mit viel Frucht und möglichst kein Zucker.

Pfirsich-Banane-Popsicles

In vielen Rezepten wird Sahnejoghurt oder griechischer Joghurt angegeben – ich nehme meist die vollfette Variatante mit 3,5 % Fett, habe aber auch schon fettarme Joghurts verwendet.

Popsicles-Pfirsich-Banane-4

Die Pfirsich-Banane-Popsicles sind super erfrischend – da geht doch noch ein Eis!

Fotos: Tanja Seiffert

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Mandy 20. Juli 2016 at 13:28

    Genau solch ein Eis könnte ich jetzt gebrauchen.
    Bei mir im Büro ist es heute einfach mal viel zu heiß.

    Super leckeres Rezept. Das werde ich sicherlich bald auch einmal ausprobieren 🙂

    Hab einen schönen Tag und lass dir dein Eis schmecken 😉

    Liebst, Mandy

    • Reply Tanja Seiffert 20. Juli 2016 at 16:08

      Liebe Mandy, probiere das Rezept aus – es ist eine super Erfrischung! Liebe Grüße von Tanja:)

    Leave a Reply