Küche & Genuss

Rezept: Gefülltes Schweinefilet

12. August 2014

schweinerouladen-1

Die mit Pesto und Rucola gefüllten und Seranoschinken ummantelten Schweinefilets schmecken ganz hervorragend. Dazu passen in der Pfanne geschwenkte Kartoffeln. Hier kommt das Rezept zu den Schweinerouladen.

Zutaten gefülltes Schweinefilet

4 Schweinefilets
1 großes Bund Basilikum
70 g geriebener Parmesan
50 geröstete Pinienkerne
140 g getrocknete Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
reichlich Seranoschinken (oder anderer) zum Umwickeln
Zahnstocher

Zubereitung gefüllte Schweinefilets

Pinienkerne in einer trockenen Pfanne anrösten. Zusammen mit den Basilikumstilen (Blätter beiseite legen), Parmesan, getrockneten Tomaten, 3 El Olivenöl und frischem Pfeffer zu einem Pesto pürieren.

Die Schweinefilet der Länge nach mit eine scharfen Messer einschneiden, so dass man sie gut füllen kann, auseinanderklappen und ein wenig flach klopfen.

Das Pesto auf dem Fleisch inklusive der Basilikumblätter verteilen.

Den Schinken ausbreiten, die Schweinefilets darauf setzen und zusammen aufrollen bzw. -klappen und mit Zahnstochern verschließen.

Die Rouladen auf ein ein mit Öl beträufeltes Backblech legen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten garen.

schweinerouladen-2

schweinerouladen-3

schweinerouladen-4

Fotos: Tanja Seiffert

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply