Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Gebratener Spargel mit Putenschnitzel

8. Mai 2017

Rezepte: Gebratener Spargel mit Putenschnitzel - Stadt-Land-Lifestyle

Hallo ihr Lieben, jetzt ist auch bei mir endlich die leckere Spargelzeit angebrochen. Ich stelle heute ein Ruckzuck-Blitzrezept vor, dass auch abends nach der Arbeit schnell zubereitet ist.

Da ich momentan arbeitsmäßig sehr eingespannt bin und leider nicht so viel Zeit zum Kochen (und Bloggen) habe, kam das unkomplizierte Rezept gebratener Spargel mit Putenschnitzel wie gerufen. Der Trick: Verwende grünen Spargel, denn den muss man nicht schälen. Verwende am besten schmale bis mitteldicke Stangen, denn sie sind zarter und schmackhafter. Sie müssen natürlich einmal abgespült und abgetrocknet werden. Der Spargel wird für dieses Rezept einfach in Stücke geschnitten und zusammen mit dem in Stücke geschnittenem Putenschnitzel angebraten. Noch mit Zitronenschale und Sojasauce abschmecken: Fertig! Zum Gericht kannst du Reis servieren oder den Spargel mit Putenschnitzel einfach als Low-Carb-Gericht genießen. Guten Appetit!

Zutaten gebratener Spargel mit Putenschnitzel

800  bis 1000 g grüner Spargel
500 g Putenschnitzel
2-3 El Öl zum Anbraten
1 Bio-Zitrone
4-6 El Sojasoße
frisch gemahlener Pfeffer
Prise Salz
Schnittlauch

Zubereitung gebratener Spargel mit Putenschnitzel

Spargel waschen und holzige Ende abschneiden. Mit einem scharfen Messer in ca. 4-5 cm lange Stücke schneiden.

Putzenschnitzel in feine Stücke schneiden. Im heißen Öl anbraten und die Spargelstücke hinzugeben. Alles zusammen ca. 3-4 Minuten (Spargel soll noch bissfest sein) weiterbraten.

Bio-Zitrone abwaschen und trockenreiben. Das Pfannengericht mit der abgeriebener Zitronenschale, ca. 1 El Zitronensaft, einer Prise Salz, frischem Pfeffer und der Sojasoße würzen. Zum Schluss geschnittenen Schnittlauch unterheben.

Tipp: Man kann auch Bruchspargel und Schweineschnitzel verwenden.

Gebratener Spargel - Stadt-Land-Lifestyle

Gebratener Spargel mit Putenschnitzel: Das Gericht schmeckt mit Sojasoße und Zitronenschale frisch und lecker – dazu ist es ruckzuck zubereitet!

Fotos: Tanja Seiffert

 

 

Merken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply