Wohnen

Neueröffnung: Habitat jetzt Großer Burstah 18-32

8. März 2015

Habitat Neueröffnung Hamburg Großer Burstah

Ich glaube, darauf haben viele Hamburger gewartet – das Einrichtungsgeschäft Habitat hat seine Türen wieder geöffnet und befindet sich jetzt (weiterhin zentral) Großer Burstah 18-32. Ich hab’s leider persönlich nicht zur Eröffnungsfeier am 06. März 2015 geschafft, mir sind aber Pressefotos vom noch leeren Möbelgeschäft zur Verfügung gestellt worden. Ich hoffe, dir gefällt es trotzdem – Fotos für einen ersten Eindruck.

Kurz zur Geschichte von Habitat

Habitat gibt es bereits seit über 50 Jahren und wurde vom britischen Designer Terence Conran 1964 in London gegründet. 1973 expandierte er nach Paris. Nach diversen Eigentümerwechseln stiegt Conran 1990 aus und das Unternehmen wurde französisch: Übernommen von der Gruppe Cafom überlebten die profitablen Filialen in Deutschland, Frankreich und Spanien. Gegründet wurde Cafom von Hervé Giao, der sich mit seinem unabhängigen Großhandelsunternehmen auf Wohnungseinrichtungen spezialisiert hat. Nach Neuausrichtung und Konsolidierung will Habitat seit 2014 wieder schwarze Zahlen schreiben. Dabei helfen sollen die Neueröffnungen in China und arabischen Ländern (ebenfalls 2014) sowie im französischen Bourge im Februar 2015. Im dritten Quartal 2015 ist außerdem eine Filialeröffnung in Berlin geplant. In Deutschland wäre das Einrichtungsgeschäft dann insgesamt sechsmal vertreten: Weitere Habitat-Filialen gibt es seit 1994 Düsseldorf, seit 1996 in Hamburg und Köln, seit 1997 in Stuttgart und seit Herbst 2014 in Frankfurt.

Was ist bei Habitat in Hamburg neu?

Habitat ist innerhalb Hamburgs vom Neuen Wall in den Großen Burstah gezogen und hat dort am 06. März 2015 Neueröffnung gefeiert. Neben einer neuen Adresse ist in erster Linie die Ausstattung nach französischem Konzept neu: Das  zweigeschossige Geschäft beläuft sich auf insgesamt 1.600 m2 (600 m2 Erdgeschoss, 1.000 m2 obere Etage) und wurde mit „Gold“ nach Standard des  U.S. Green Building Council in LEED (Leadershipin Energy and Environmental Design) für eine nachhaltige Bauweise zertifiziert. Das ist cool!

Ca. 2.500 Produkte findet man in den neuen Örtlichkeiten. Das Personal wurde komplett übernommen, sollte bei einem Umzug innerhalb Hamburgs aber auch kein Ding sein, oder?!

Noch menschenleer: Fotos von Habitat vor der Eröffnung

Habitat

Habitat Neueröffnung Großer Burstah 18-32: Blick von oben

Habitat Deko

Deko neu sortiert in Glasregalen

Habitat Einrichtung

Arrangierte Wohnsituationen zur Inspiration

Habitat Neueröffnung in Hamburg

Holz- und Fliesenböden wurden im Green Building verarbeitet.

Habitat Geschirr

Hübesche Dekore für den gedeckten Tisch

Habitat Hamburg

Wirkt großzügig … Erdgeschoss 600 m2, Obergeschoss 1.000 m2

Habitat Stühle

Die Stuhlparade ist jetzt größer:)

Habitat in Hamburg über zwei Etagen

Ich freue mich auf meinen ersten Besuch:))

 

Fotos: www.habitat.de

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply