Wohnen

Moormann: Regal „FNP“ jetzt auch als modulares Küchensystem

23. November 2014

FNP-Kueche-moormann-1

Wie kann man seine Küche individuell, offen und mit viel Stauraum gestalten? Hersteller Nils Holger Moormann hat sich Gedanken dazu gemacht und das Konzept seines bekannten „FNP“-Regals auf die neue modulare „FNP Küche“ übertragen. Das schicke Küchenregal-System lässt viele Kombinationsmöglichkeiten zu.

Die „FNP Küche“ soll mit herkömmlichen Gestaltungsmustern brechen und gleichzeitig für Ordnung und Offenheit sorgen. Als Brückenkonstruktion oder freistehend lässt sie sich mit unterschiedlichsten Küchenmodulen kombinieren – und zwar für verschiedene Budgets. Alle Zubehör-Elemente wie Gewürzboard oder magnetische Messerwand können ganz nach FNP-Manier werkzeugfrei angebracht werden.

Die „FNP Küche“ nach Idee des „FNP Regals“ ersetzt also keine Küchenmodule wie Unter- und Hängeschränke oder Spüle. Diese muss man sich von einem „richtigen“ Küchenhersteller besorgen. Moormann selbst empfiehlt den Hersteller Popstahl mit tollen, aber aucht sehr teuren Design-Küchen.

FNP-Kueche-moormann-2

FNP-Kueche-moormann-3

Fotos: www.moormann.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply