Unterwegs entdeckt

Mein neuer Liebling: Handtasche von Carla Sade

23. September 2014

tasche-carla-sade

Es war Liebe auf den ersten Blick: In einem Geschäft im südspanischen Novo Sancti Petri sah ich sie ausgestellt – mit ihrer Kombination aus korallefarbenem und schwarz-braunem, weichem Kalbsleder in Reptilienoptik war sofort klar, dass diese Carla Sade meine wird.  Nun hat die spanische Designerin neben Prinzessin Letizia einen weiteren Fan.

Carla Sade ist wohl das größte spanische Design-Label im Lederbereich. Dabei hat sich die Marke auf Handtaschen und Accessoires spezialisiert, die sie mit ausgwählten Materialien in hoher Qualität in Handarbeit herstellt. Gegründet wurde die Manufaktur 1989 von sieben Leuten und beschäftigt heute insgesamt rund 140 Arbeitnehmer.  Im Jahr präsentiert das Label zwei Kollektionen, wobei der Fokos auf stylische und gleichzeitig praktische Handtaschen im Alltag liegt.  Carla Sade hat daher nicht nur als heimisches Label die volle Unterstützung von der spanischen Prinzessin Letizia – sie ist auch von Design und Konzept überzeugt.

Voller Stolz präsentierte die Verkäuferin einen gerahmten Artikel über die Prinzessin und Carla Sade – er war natürlich nicht ausschlaggebend für meinen Kauf. Aber der Stolz, mit dem sie ihn präsentierte, rührte mich ehrlich und so habe ich sie einfach noch ein Stückchen lieber gekauft. Und das ist das Schöne: Wenn ich meine Tasche betrachte, freue ich mich nicht nur über ein neues Mitglied in meiner Bag-Familie, sondern habe auch immer eine tolle Erinnerung an den Kauf – so soll es sein.

www.carlasade.com

Foto: Tanja Seiffert

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Reply Ingeborg Straub 10. Dezember 2015 at 10:12

    Habe eine rote und eine weißorangefarbene Handtasche von Carla Sade. Die rote habe ich im Urlaub 1998 in Novi Sancti Petri in einer Botique gekauft und die weiße lief mjir auf Fuerteventura
    auch in einer Botique ins Auge. Beide Handtaschen sind von bester Lederqualität und sie werden
    alle von meinen Freundinnen bewundert. Würde gerne hier in Deutschland noch einmal nach einer
    neuen Tasche von Carla Sade suchen und sie auch finden. Gibt es überhaupt Geschäfte, die
    Taschen von ihr verkaufen? Sollte jemand meine Mail diesbezüglich lesen, bitte ich um eine
    Mail an meine Mailadresse.

    • Reply Tanja Seiffert 10. Dezember 2015 at 11:44

      Hallo Ingeborg,

      so adhoc kenne ich keine Adresse – ich nehme aber an, dass du im Internet bereits alles abegesurft hast, richtig?

      LG Tanja

    Kommentar hinterlassen