Wohnen

DIY: Schneeflocken basteln fürs Fenster oder den Spiegel

6. Dezember 2015

Schneeflocken basteln

Let it snow! Ich helfe dem Schnee etwas auf die Sprünge und lege Hand an. Für selbst gemachte Schneeflocken braucht ihr Wattebäusche, Bastelkleber sowie Tesafilm. Dazu nehme ich Dekosterne in Gold und Silber für mehr weihnachtliche Stimmung. Außer den paar Zutaten braucht ihr nur wenige Minuten Zeit. Wie ihr Schneeflocken fürs Fenster oder den Spiegel ganz easy peasy selber macht, zeige ich dir hier. Viel Spaß beim Dekorieren!

Wenn der Schnee schon nicht von selbst fallen will, dann helfen wir einfach etwas nach. Ich habe jedenfalls das dringende Bedürfnis, dass meine Wohnung um diese Jahreszeit nicht nur etwas weihnachtliche Deko sondern auch winterliche braucht. Duch die Dekosterne in Gold und Silber könnt ihr beides super vereinen, denn damit erstrahlt jedes Flöckchen bei Kerzenschein. Du kannst die Schneeflocken am Fenster oder Spiegel anbringen, wobei ich mich erstmal nur für die Spiegelvariante entschieden habe – selbst die schönste Deko hat es bei diesem Wetter und auch noch an ungeputzten Fenstern schwer. Tipp: Ich habe Wattebäusche statt Pads verwendet, weil sie optisch Schneeflocken ähnlicher sind und nicht total gleich in der Form sind – außerdem mag ich das Bauschige und Flauschige:)

Schneeflocken basteln

Schneeflocken basteln ist total easy – womit ich echt Schwierigkeiten hatte war das Abfotografieren. Tja, bin da halt auch kein Profi … Und ja, eine Wand ist in Goldfarben gestrichen:)

Das braucht ihr für die Schneeflocken:

– Wattebäusche
– Dekosterne (meine sind in Gold und Silber)
– Bastelkleber
– Tesafilm

Easy peasy: Schneeflocken basteln

– Den Spiegel putzen.

– Ihr nehmt die benötigte Anzahl an Wattebäuschen aus dem Beutel und zupft sie evt. etwas zurecht.

– Etwas von dem Bastelkleber auf die Bäusche geben und die Dekosterne mittig darauf fixieren.

– Ein Streifen Tesafilm einrollen, dass man ein doppelseitiges Klebeband hat. Dieses möglichst weit oben am Wattebausch befestigen, denn so hält es besser am Spiegel.

– Noch etwas Grünes wie Beerenzweigen am Spiegel anbringen – fertig!

So leicht ist das und innerhalb weniger Minuten gemacht. Tipp: Ihr könnt die Wattebäusch auch beidseitig mit Dekosternen bekleben, hübsche Dekobänder fixieren oder durchsichtiges Nylongarn durchziehen und an Zweigen aufhängen.

Schneeflocken basteln

Zum Schneeflocken basteln braucht ihr nur Wattebäusche aus der Drogerie, Bastelkleber und Dekosterne. Zum Fixieren etwas Tesafilm nehmen.

Schneeflocken basteln

Einfach einen Tropfen mittig auf die Wattebäusche geben und die Sterne darauf fixieren. Ich sag’s ja: Schneeflocken basteln ist easy peasy!

Fotos: Tanja Seiffert

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Sandra Dietzel 6. Dezember 2015 at 16:25

    Was für eine zuckersüße Idee! Dankeschön.
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent!

    • Reply Tanja Seiffert 8. Dezember 2015 at 7:16

      Hallo Sandra,

      vielen Dank für deinen netten Kommentar!

      Liebe Grüße von Tanja:)

    Leave a Reply