Küche & Genuss Rezepte

Rezept: Apfel-Sellerie-Gratin

27. November 2015

Apfel-Sellerie-Auflauf

Tada!!!! Ich habe selbst schon fast nicht mehr daran geglaubt, aber nun habe ich meine selbst gepflückten Äpfel alle aufgebraucht. Nachdem ich zahllose so verputzte sowie ein leckeres Apfelgelee mit Vanille und einen süßen Apfelauflauf daraus zubereitet habe, möchte ich dich heute für dieses herzhafte Rezept begeistern: Apfel-Sellerie-Gratin. Ich könnte ihn ständig essen, denn die Aromen harmonieren ganz hervorragend miteinander. Zum Überbacken habe ich kräftigen Bergkäse verwendet. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wärmen Aufläufe und Gratins schön durch und sind echtes Soulfood. Du kannst ihn einfach so als vegetarisches Hauptgericht genießen oder Fleisch und Fisch dazu reichen. Ganz wie du willst. Hier kommt also mein Apfel-Sellerie-Gratin – viel Spaß beim Nachmachen!

Zutaten Apfel-Sellerie-Gratin

300 ml Schlagsahne
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
500 g Kartoffeln
1 kg Knollensellerie (Gewicht der ganzen Knolle)
1 – 2 Äpfel
100 g Bergkäse (oder einen anderen)
Butter

Zubereitung Apfel-Sellerie-Gratin

Die Schlagsahne aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.

Die Kartoffeln und den Knollensellerie schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Apfel entkernen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Eine Auflaufform (24 cm) mit Butter einfetten und die Zutaten schichtweise reinlegen (Sellerie-Kartoffeln-Äpfel).

Alles mit der Sahne übergießen, den Käse reiben und darüberstreuen. Zum Schluss noch ein paar Butterflöcken obendrauf verteilen.

Den Apfel-Sellerie-Gratin bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 40 – 45 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen holen und gleich servieren.

Apfel-Sellerie-Gratin

Mmmh, jetzt was Heißes aus dem Ofen – der Apfel-Sellerie-Gratin gehört derzeit zu meinen Lieblingsaufläufen.

Selbt gepflückte Äpfel - stadt-land-lifestyle.de

Den Apfel-Sellerie-Gratin habe ich mit selbst gepflückten Äpfeln zubereitet – das hat das Kochen gleich doppelt so viel Spaß gemacht.

 

Streuobst - stadt-land-lifestyle.de

Und auch noch eingesammelt …:)

Mehr Rezepte mit Äpfeln:

Süßer Apfelauflauf
Apfel-Gelee mit Vanille
Apfel-Käsekuchen mit Nusskrokant und Ingwer
Amerikanischer Käsekuchen mit Äpfeln
Weiße Schokoladensauce mit Rosmarin
Vanillepastete

Fotos: Tanja Seiffert

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Rezept: Amerikanischer Käsekuchen mit Äpfeln | Stadt-Land-Lifestyle 4. Dezember 2015 at 9:30

    […] Apfel-Sellerie-Gratin Süßer Apfelauflauf Apfel-Gelee mit Vanille Apfel-Käsekuchen mit Nusskrokant und Ingwer Weiße Schokoladensauce mit Rosmarin Vanillepastete […]

  • Reply Thao 27. November 2015 at 19:05

    Hört sich total lecker an und sieht auch so aus 🙂
    Ich speichere mir das Rezept mal ab. Danke 🙂

    LootieLoos Plastic world

    • Reply Tanja Seiffert 27. November 2015 at 23:19

      HI, ja ich mag das Rezept total gerne – viel Spaß damit:)

      Liebe Grüße,
      Tanja

    Leave a Reply