Browsing Category

Wohnen

Wohnen

Neueröffnung: Habitat jetzt Großer Burstah 18-32

8. März 2015

Habitat Neueröffnung Hamburg Großer Burstah

Ich glaube, darauf haben viele Hamburger gewartet – das Einrichtungsgeschäft Habitat hat seine Türen wieder geöffnet und befindet sich jetzt (weiterhin zentral) Großer Burstah 18-32. Ich hab’s leider persönlich nicht zur Eröffnungsfeier am 06. März 2015 geschafft, mir sind aber Pressefotos vom noch leeren Möbelgeschäft zur Verfügung gestellt worden. Ich hoffe, dir gefällt es trotzdem – Fotos für einen ersten Eindruck.

Mehr…

Wohnen

Marsala-Rot: Die neue Farbe 2015

15. Februar 2015

marsala-rot-la-veneziana2

Jedes Jahr wird mindestens eine neue Farbe als Trend indentifiziert – 2015 heißt die Pantonefarbe Marsala-Rot und ist ein starker Mix aus Weinrot und erdigen Tönen. In der Mode finde ich die Farbe unkompliziert, weil sie jedem Typ steht. Da Fashion und Interieur eine harmonische Beziehung pflegen, erstreckt sich der Trend natürlich auch aufs Einrichten. Da finde ich Marsala-Rot ehrlich gesagt schon schwieriger. Wie gefällt euch denn die Farbe?

Mehr…

Wohnen

Cubit-Sofa: modulare Sitzmöbel für individuelles Wohnen

2. Februar 2015

cubit-modulare-sitzelemente

Mit den modularen Cubit-Regalen hat sich die Firma Cubit-Mymito bereits einen Namen gemacht. Das brandneue auf der Imm Cologne 2015 vorgestellte Cubit-Sofa funktioniert dank modularem Stecksystem nach dem gleichen Prinzip und ist der neue Star der Familie. Ob Sitzflächen mit Arm- oder Rückenlehnen, in Grün oder Rosa – fünf Basistypen und eine schöne Auswahl an Stoffen erlauben die Gestaltung einer ganz individuellen Sofalandschaft. Ist das was für dich?

Mehr…

Wohnen

„Lakeside“: Die neue Frühjahrskollektion 2015 von Esprit Home

12. Januar 2015

Esprit_Home_2015_Lakeside_6

Adieu Winterzeit, adieu Wohnreise durch die Metropolen – Esprit Home begrüßt mit der Frühlingskollektion „Lakeside“ nicht nur die sehnlich erwartete Jahreszeit. Das Fashion-Label verabschiedet sich auch von der Interieurreise durch verschiedene Metropolen und bricht zu thematisch neuen Ufern auf. Bonjour heißt es daher für die neuen, naturinspirierten Kollektionen in 2015 – der Frühling startet mit der schönen Kollektion „Lakeside“, die speziell das Thema unberührte Seenlandschaften aufgreift. Für Farbverläufe, grafische, florale und tierische Motive wurden hauptsächlich frische und tiefe Wasserfarben sowie Limone, Schilf und Flamingorot gewählt. Die Wohntextilien „Parrot“, „Colibri“ oder „Bounce“ bringen ein wenig Exotik ins Spiel und lassen an Seen- und Flusslandschaften im Amazonas mit bunten Vögeln und üppigen Blumen denken. Hier kommen Fotos aus der neuen Kollektion „Lakeside“.

Mehr…

Wohnen

„Zur lila Pampelmuse“: So trendy ist Sticken

23. Oktober 2014

lila-pampelmuse-4

Ob Tiere oder  Folkloristisches, zum Verschenken oder Behalten: In ihrem neuen Onlineshop „Zur lila Pampelmuse“ bietet Inhaberin Nadine Villmann Stickvorlagen von verschiedenen Designern zum Selbermachen an. Um Kissen & Co. einen modernen, individuellen Touch zu verleihen, orientiert sie sich an akutellen Trends. Sticken à la Oma war schließlich gestern! Was Nadine über ihr Konzept und ihre Verbindung zum englischen Königshaus verrät, erfahrt ihr im Interview.

Mehr…

Wohnen

Stadt-Land-Lifestyle.de in der „Meine erste Wohnung“

17. Oktober 2014

blog stadt-land-lifestyle.de vorgestellt in "Meine erste Wohnung"

Ich freu mich riesig – ich und mein Blog wurden in der „Selber machen“-Sonderausgabe Herbst/Winter 2014/2015 „Meine erste Wohnung“ erwähnt. Acht Personen, u.a. Biathletin und Olympionikin Kati Wilhelm, erzählen auf zwei Seiten, was „Mein erstes Möbel“ war und wieviel es gekostet hat. Eine tolle Idee, denn an meine cognacfarbene Ledergarnitur im 70er Jahre-Stil und schönem Used-Look erinnere ich mich heute noch gern. Ich hatte sie von einer damaligen Kollegin für 150 DM abgekauft. Das Sofa konnte man ausklappen, so dass es mir gleichzeitig als Bett diente.

Und noch ein riesen Wow: Ich bin echt nicht eitel, aber alle Design-Freunde werden meine Freude verstehen  – Stardesigner Karim Rashid tummelt sich ebenfalls auf „meiner Seite“. Sein erstes Möbel war der „Flamingo-Tisch“ von Michele de Lucchi für Memphis, den er auch heute noch besitzt. Mein altes Sofa existiert zwar schon lange nicht mehr – aber ob mit viel oder wenig Geld, spektakulär oder nicht – die Freude an dem Möbel zählt, das allein zählt!

Ganz vielen Dank an Redakteurin Carolin für den tollen Heftbeitrag und die schöne People-Zusammenstellung!

 

 

Wohnen

Kupfer, Gold, Silber: so behaglich ist glänzend

9. Oktober 2014

broste-copenhagen

Letztes Jahr im Herbst war ausschließlich Kupfer Trend, dieses Jahr glänzen alle drei Metalle um die Wette. Kupfer ist dabei immer noch der Star, denn es reflektiert Licht besonders schön und strahlt viel Wärme aus. Dabei kann man Metalle opulent und dezent arrangieren: Je nach Anlass, Stimmung und Bedarf setzt man jahreszeitliche Akzente oder wohnt mit Metall-Accessoires das ganze Jahr über harmonisch zusammen.

Mehr…